Herzlich willkommen!

Malerei, Grafik, Malerei auf Glas. Kunstpädagogik und künstlerisches Denken im Alltag.

KRETA-ProjektAn allen kretischen Straßen und Wegen stehen kleine Altäre oder Miniaturkapellen, vornehmlich an gefährlichen Kurven oder Unfallstellen. Sie enthalten neben Kreuzen und Ikonen auch kleine Opfergaben, um die himmlischen Mächte für das Seelenheil eines Verunglückten gnädig zu stimmen oder um ihnen für sein glimpfliches Davonkommen zu danken oder auch nur um für die Sicherheit auf allen Wegen zu bitten. Hier scheint sich uralter Aberglaube in die religiösen Bräuche zu mischen, der durchaus auch antiken Ursprungs sein könnte.
Man findet die ,,Häuschen" in den verschiedensten Zuständen vor:
Kitschig oder schlicht, Stein oder Blech, farbig oder dezent, alt oder neu, geschmückt oder vernachlässigt, verrostet oder strahlend, gut sichtbar oder versteckt, repräsentativ oder achtlos umgekippt, im Dorf oder in der Einsamkeit.
Die mehrschichtige Bedeutung und der Symbolcharakter der kretischen Miniaturkapellen sind offensichtlich. Doch welche Geschichte dahinter steckt, bleibt dem Reisenden verborgen.
Die ausgestellten Paare zeigen jeweils ein übermaltes Foto, das die Ästhetik und Schönheit dieser einfachen Kultgegenstände zeigt, und ein Gemälde, das die Geschichte erzählt, die damit verbunden sein könnte. Wie diese Geschichte geht, liegt im Wesen des Betrachters. Vieles ist möglich. Schließen
GlasMeine Malerei auf Glas umzusetzen ist eine Herausforderung. Ich trotze dabei gelegentlich einigen handwerklichen Vorgaben. Es gibt z.B. keinen Nass-in-Nass-Farbauftrag von Emailfarben oder Konturschwarz. Blasenbildung oder erhabene, aufgeworfene Stellen nehme ich billigend in Kauf und setze ich bewusst ein. Auch Kratztechnik lässt sich verwirklichen, die "unsaubere" Verarbeitung gewährt Freiheit, sowohl im Tun als auch im Ausdruck. Abgerundet wird meine Malerei auf Glas mit einer Schicht Weiß aus dem Sandstrahlgebläse. Die Malerei in Schichten lässt sich hier gut simulieren, wobei ein zusätzlicher Entfernungs-Effekt auftritt. Farbflächen lassen sich mit dem Sandstrahlgerät bewusst verblassen oder entfernen.Schließen
DrehscheibeMit einem gewissen Automatismus verschwimmen Innen- und Außenwelten während des Malens. Wiedererkanntes wird auf dem Bild etabliert, Unbekanntes bisweilen toleriert, gegenstandslose Elemente halten das Gleichgewicht.
Dieses Bild entstand in einer Zeit, in der ich stark Angriffen durch andere Menschen ausgesetzt war, die meine Einstellung nicht verstanden und meine Werte ignorierten. Die Fragen, wie man dem begegnet und warum man krank wird oder gesund, standen im Raum.
Ein anderer Betrachter sieht aber andere Inhalte und assoziiert Anderes und das ist auch gut so.Schließen

Aktuelle Links

Brigitte Weidmann

Fotokunst von Brigitte Weidmann

BBK Niederbayern Oberpfalz

Homepage der Berufsverbandes Bildender Künstler

Ausstellung Nachhaltigkeit

Die Große Kunstausstellung des BBK Nürnberg/Mittelfranken stand 2012 unter dem Motto "Nachhaltigkeit".

Katalog Kunst in der Regierung

Zu meiner Ausstellung in den Gebäuden der Regierung der Oberpfalz 2005 erschien folgender kleiner Katalog.

Bild-Werk Frauenau

Die freie Sommerakademie Bild-Werk in Frauenau wurde von Erwin Eisch gegründet und war jahrelang eine wichtige Anlaufstelle und Ort der Kommunikation für meine Kunst.

Kneipenbühne Oberweiling

Auch bildende Künstler brauchen ab und zu etwas auf die Ohren. Wer Blues in allen seinen Varianten oder einfach gute Live-Musik liebt, kann hier fündig werden.

Kunst und Kulinarik

Ausstellung vom Oktober in der alten Mühle in Eichhofen

Dem Rhythmus sein Bruder

Kunstkalender 2014 Kunstpartner.

Kunst- und Gewerbeverein

Homepage des Kunst- und Gewerbevereins Regensburg. Teilnahme an der Jahresschau 2013 - Eröffnung am 06.12.2013

Webdesign & Funktionalität von Michael A. Völkel: www.mihahome.de

Warning: Unknown(): write failed: No space left on device (28) in Unknown on line 0

Warning: Unknown(): Failed to write session data (files). Please verify that the current setting of session.save_path is correct (/tmp) in Unknown on line 0